Runde Spielen - Simple Mode - GPS Positionen erfassen

Hier können die GPS Positionen der Ballpositionen am Abschlag und nach den Schlägen erfasst werden, so dass die Schlaglängen berechnet werden können.

Mit den und Icons muss ausgewählt werden, für welche Position die GPS Koordinaten erfasst werden sollen, wobei die ausgewählte Position in der Mitte des Fensters zu sehen ist:

  • Abschlag auswählen, wenn die Position, von der aus der erste Schlag am Loch ausgeführt wird, erfasst werden soll

  • Nach Schlag X auswählen, wenn die Position des Balles nach dem Schlag X erfasst werden soll - wenn der Ball nach dem Schlag X gedroppt werden muss, steht in der Liste N Schl X (Aus), N Schl X (Wasser) oder N Schl X (Unsp)

  • Wenn der Ball gedroppt werden musste, Drop für Schlag X auswählen, wenn die Position, an der gedroppt wurde erfasst werden soll

  • Wenn der Ball ins Aus geschlagen wurde, muss die Position des zweiten Schlags von der Stelle nicht erfasst werden, da automatisch die Position des ersten, ins Aus gegangenen Schlags benutzt wird

Mit kann eingestellt werden, dass nach einer erfolgreichen Messung ein Fenster erscheint, in dem der für den Schlag genutzte Schläger ausgewählt werden kann. Wenn dies gemacht wird, stehen in der Spielerstatistik die Schlaglängen pro Schläger zur Verfügung.

Mit wird eine One-Touch GPS Messung gestartet. Ist diese erfolgreich, schließt sich das Fenster, falls die Schwankung zu groß war, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Die Parameter für die One-Touch GPS Messung werden in den Einstellungen eingestellt.

Mit wird die Erfassung der GPS Position abgebrochen.

zurück