Runde Spielen - One Touch GPS

Hier können die GPS Positionen der Ballpositionen nach den Schlägen und nach dem Abschlag mit nur einem Druck auf eine Hardwaretaste erfasst werden. So können während des Spielens eines Lochs alle Positionen erfasst und in einem zweiten Schritt, z.B. beim Warten am nächsten Abschlag, die Schlagdetails und der Score nachgetragen werden.

Um One-Touch GPS zu nutzen, muss dieses in den Einstellungen aktiviert sein und für den Spieler, dessen Positionen gemessen werden sollen, die Schlagdetails mittels des #-Knopfs eingestellt sein.

Da das One-Touch GPS seine Rückmeldungen per Sprache ausgibt, sollte darauf geachtet werden, dass der Lautsprecher des Pocket PC eingeschaltet ist.

Um eine One-Touch GPS Messung auszulösen, die mittlere Hardware-Taste (meist in der Mitte der Wippe) oder die in den Einstellungen gelernte Taste so lange gedrückt halten, wie in den Einstellungen eingestellt. Als Bestätigung wird "GPS" angesagt. Wenn in den Einstellungen eingestellt, wird vor der Messung angesagt, für welchen Schlag und welches Loch die GPS Position gemessen wird.

Wenn in den Einstellungen eingestellt, erscheint während der Messung ein Fenster, dass über die Messzeit und die Qualität des GPS Signals informiert. Nach Ablauf der Messzeit verschwindet dieses Fenster automatisch.

Ist die Maximale Bewegung (Schwankung) der GPS Signale während der in den Einstellungen eingestellten Messdauer geringer als die eingestellte maximale Bewegung, so ist die Messung erfolgreich, dies wird mit der Ansage "erfasst" bestätigt. Falls die Schwankung zu groß war, wird "keine gültige Messung" angesagt.

Wenn in den Einstellungen aktiviert, wird nach einer erfolgreichen Messung der noch verbleibende Abstand zum Grün angesagt.

Um sich ansagen zu lassen, für welches Loch und welchen Schlag eine Messung durchgeführt werden würde, ohne die Messung durchzuführen, die mittlere Hardware-Taste bzw. die in den Einstellungen gelernte Taste zweimal schnell hintereinander innerhalb der in den  Einstellungen eingestellten Zeit drücken.

Um Loch oder Schlag umzuschalten, können die vier Hardware-Tasten der Wippe benutzt werden:

  • Links: schaltet einen Schlag zurück

  • Rechts: schaltet einen Schlag nach vorne

  • Oben: schaltet zum nächsten Loch

  • Unten: schaltet zum vorherigen Loch

Nachdem Loch oder Schlag umgeschaltet wurden, wird Loch und Schlag für die nächste Messung angesagt.

zurück