Plätze Datenbank - Birdie Buch GPS kalibrieren

Hier kann ein Birdie Buch Bild per GPS kalibriert werden. Die GPS Kalibrierung ist notwendig, um GPS Positionen (z.B. Schlagresultate) auf dem Birdie Buch Bild zu lokalisieren. Nachdem ein Birdie Buch Bild kalibriert wurde, können die Schläge als farbige Linien über dem Birdie Buch Bild dargestellt werden, wenn ein PDF-Rundenreport erstellt wird. Um ein Birdie Buch Bild per GPS zu kalibrieren, müssen mindestens zwei GPS Positionen erfasst werden und manuell auf dem Bild positioniert werden. Mit je mehr solcher Kalibrationspositionen das Bild kalibriert wurde, desto höher ist die Genauigkeit der Positionierung.

In der Liste oben werden alle GPS Kalibrationspositionen, die schon erfasst wurden angezeigt

Mit dem Kontrollkästchen Qualität der GPS Daten anzeigen kann die Qualität der GPS Kalibrationspositionen angezeigt werden. Die Qualität wird ermittelt, in dem die an Hand der anderen Kalibrationspositionen errechnete Position für eine GPS Position mit der manuell gewählten verglichen wird. Die Entfernung dieser zwei Punkte in Pixel ist die Qualität. Diese sollte unter 15 Pixel liegen. 

Auf Neu tappen, um eine neue GPS Kalibrationsposition hinzuzufügen. Zunächst erscheint ein Fenster mit Bedienungshinweisen, das mit OK geschlossen werden kann. Dann, auf dem Birdie Buch Bild, auf die einzumessende Position tappen. Danach erscheint ein Fenster, um die GPS Daten der Position zu erfassen. Dieses ist identisch zu Runde spielen - Position erfassen. Nachdem die Kalibrationsposition erfasst wurde, erscheint diese mit dem Namen "Ohne Name" in der Liste. 

Auf Name tappen, um den Namen der in der Liste ausgewählten GPS Kalibrationsposition zu ändern. In dem erscheinenden Fenster kann der neue Name im Feld eingetragen werden oder mit der Auswahlliste ausgewählt werden. Um den neuen Namen zu übernehmen, auf OK tappen oder auf Abbruch tappen, um abzubrechen.

Auf Lösch tappen, um die in der Liste ausgewählten GPS Kalibrationsposition zu löschen. In dem erscheinenden Fenster auf OK tappen, um die GPS Kalibrationsposition zu löschen oder auf Abbruch tappen, um abzubrechen.

Auf GPS tappen, um für die gewählte GPS Kalibrationsposition die GPS Daten neu zu messen. Danach erscheint ein Fenster, um die GPS Daten der Position zu erfassen. Dieses ist identisch zu Runde spielen - Position erfassen.

Auf Pos tappen, um eine GPS Kalibrationsposition auf dem Birdie Buch Bild neu zu setzten. Anschließend die neue Position auf dem Bild antappen. Um die Neupositionierung abzubrechen, außerhalb des Bildes tappen.

Auf einen Eintrag in der Liste doppelt tappen, um in einem neuen Fenster die Details der GPS Position zu sehen.

Auf Lochbilder von Google Earth tappen, um für das Loch ein Bild aus Google Earth zu importieren.

Auf OK tappen, um die Änderungen der GPS Kalibrationspositionen zu speichern oder auf Abbruch tappen, um abzubrechen. Sobald GPS Kalibrationspositionen für das Birdie Buch Bild vorhanden sind, werden diese auf dem Bild an den gewählten Positionen mit kleinen Satelliten Icons dargestellt.

zurück